Administrativer Support

Was Sie vor dem Umzug beachten sollten

Ihre Firma zieht um? Damit Sie die Dienste von UPC ohne Zeitverzögerung an Ihrem neuen Standort nutzen können, beachten Sie bitte vor einem Umzug folgende wichtigen Punkte.

1. Haben Sie Ihren Umzug gemeldet?

Wir bitten Sie uns den Umzug per E-Mail an die folgende E-Mail Adresse mindestens 30 Tage im Voraus zu melden:

Bitte geben Sie in der E-Mail Ihre Business-Kundennummer an.

2. Ist Ihr Anschluss betriebsbereit?

Wir kümmern uns um Ihren neuen Anschluss und informieren Sie. In den meisten Fällen ist Ihr neuer Anschluss von UPC betriebsbereit, und Sie können alle Ihre von UPC bezogenen Produkte ab sofort wie gewohnt nutzen.

In einigen Fällen muss die Verkabelung in Ihren neuen Räumlichkeiten modernisiert werden. Dazu müssen wir mit der Liegenschaftsverwaltung oder dem Eigentümer einen neuen Vertrag abschliessen. Dies kann bis zu 30 Tage ab Meldung Ihres Umzugs beanspruchen. In diesem Fall halten wir Sie über alle Schritte schriftlich auf dem Laufenden.

3. Haben Sie Ihr Zubehör eingepackt?

Nehmen Sie alle Ihre Geräte inklusive aller mitgelieferten Kabel und Stecker beim Umzug mit – auch jene, die Sie an Ihrem jetzigen Standort nicht verwenden. In der Mediabox (Empfangsgerät für Digital TV) befindet sich eine Empfangskarte; lassen Sie diese bitte einfach stecken.

4. Haben Sie alle wichtigen Informationen ausgedruckt?

Denken Sie daran, dass Sie unter Umständen keinen Internetzugang haben werden, wenn Ihre neuen Räumlichkeiten noch nicht fertig eingerichtet sind. Deshalb:

  • Notieren Sie sich Ihren Aktivierungscode (oder Ihre Setup-ID), falls Sie Digital TV abonniert haben. Bei einem Umzug in eine andere Region oder Gemeinde müssen Sie ihn eventuell neu eingeben, um Digital TV zu installieren. Sie finden die Codes unter upc.ch/checksetupid

  • Drucken Sie sich, wenn nötig, Anleitungen von unserer Internetseite aus, damit Sie am neuen Standort Ihre Geräte wieder problemlos anschliessen können. Die Anleitungen finden Sie unter upc.ch/umzug

5. Hat Ihr neuer Kabelanschluss 2 oder 3 Löcher?

Falls Ihre neuen Räumlichkeiten über einen Kabelanschluss mit einer Zwei-Loch-Dose verfügen, benötigen Sie den Zwischenstecker (Adapter), der Ihnen mit dem Modem zugestellt wurde.

  • Stecken Sie ihn in das kleinere der beiden Löcher und schliessen Sie auf der einen Seite Ihr Radio und auf der anderen Ihre digitalen Geräte an.
     
  • Wenn Sie neu eine Drei-Loch-Dose statt einer Zwei-Loch-Dose haben, entfernen Sie den Zwischenstecker und bewahren ihn bitte auf.
     
  • Tauglichkeit der neuen Installationsadresse kann unter dem folgendem Link überprüft werden.
 
Wir wünschen Ihnen einen stressfreien Umzug.

Supportzeiten für KMU

Wir sind während 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr für Sie da.

Die Störung beheben wir innerhalb von 24 Stunden während der Bürozeiten:
Montag bis Freitag, 07.00 bis 18.00 Uhr

0800 678 105

 
 

Kontaktieren Sie uns

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Wir sind für Sie da!