Business VPN

Für einen sicheren Transport Ihrer
Daten in einer geschützten Umgebung 

UPC Business verbindet Filialen mit einem gemanagten privaten VPN und stellt so sicher, dass Ihre Daten jederzeit und überall zur Verfügung stehen.

 
 
VPN Verbindung

VPN Service

Warum ist eine
VPN-Verbindung sinnvoll?

VPN ermöglicht einen sicheren Netzwerkzugriff auf Ihre unternehmensinternen Daten. Ihre Daten werden in einer privaten und damit geschützten Umgebung zwischen Ihren Firmenstandorten transportiert, auf Wunsch auch verschlüsselt.

 
 

Garantierte Qualität durch dedizierte Netzwerkressourcen

Mit dem Business VPN Service werden nationale und internationale Firmenstandorte in eine vereinheitlichte Kommunikationsstruktur über Layer 3 eingebunden. Das Management des Routings erfolgt durch UPC Business. 

 
 

Durch eine optionale redundante Verbindung wird sichergestellt, dass bei einem möglichen Ausfall einer Leitung Ihre Daten über eine zweite alternative Verbindung transportiert werden.

 
 

Business VPN ermöglicht Verbindungen mit bis zu 10 Gbit/s symmetrischer Bandbreite.

 
 

Ihre ganz individuellen Bedürfnisse werden bei der Konzeption Ihres gemanagten Firmennetzes von unseren Spezialisten berücksichtigt

 
 

Flexible Service-Levels, die auf Ihre Standorte abgestimmt werden.

 
 

Vom Business Secure VPN Service profitieren

Business VPN kann auf Wunsch zum Business Secure VPN erweitert werden. Business Secure VPN ermöglicht einen verschlüsselten Datenverkehr nach Advanced Encryption Standard (AES) mit einer Schlüssellänge von 128 Bit und hält damit Ihre Daten geheim. 

VPN Service

Business VPN

Garantierte Qualität Ihrer Applikationen dank QoS (Quality of Service)

Vielfache Möglichkeiten zur Redundanz der Verbindung

Symmetrische Bandbreiten mit bis zu 10 Gbit/s

Dedizierte Netzwerkressourcen zur Verbindung Ihrer Standorte

Schweizweite Verfügbarkeit

 
 
VPN Service

Business SecureVPN

Garantierte Qualität Ihrer Applikationen dank QoS (Quality of Service)

Vielfache Möglichkeiten zur Redundanz der Verbindung

Symmetrische Bandbreiten mit bis zu 10 Gbit/s

Dedizierte Netzwerkressourcen zur Verbindung Ihrer Standorte

Schweizweite Verfügbarkeit

Geheimhaltung Ihrer unternehmensinternen Daten durch eine verschlüsselte Übertragung

 
 
 

VPN-Funktionen

VPN-Verbindung bedeutet gleichermassen Flexibilität & Sicherheit

Die VPN-Verbindung ermöglicht eine standortübergreifende Zusammenarbeit, indem auf gemeinsame Daten und Programme zugegriffen werden kann. Ebenso unterstützen wir Multicast Traffic sowie eine kundenspezifische IP-Adressierung.

Vorteile von VPN auf einen Blick

Qualitative Übertragung

Garantierte Qualität für die Übertragung Ihrer Daten aufgrund zugeteilter Netzwerkressourcen 

 
 

Redundanz

Erhöhte Verfügbarkeit durch eine grosse Auswahl an Service Level Agreements für Ihre Kommunikationsinfrastruktur

 
 

Verbindung von Standorten

Standortübergreifender Zugriff auf Daten und Programme in einer geschützten Umgebung 

 
 

Verschlüsselung der Datenübertragung

Die optionale VPN-Verschlüsselung hält Ihre Daten bei der Übertragung geheim 

 
 

Bis 10 Gbit/s Bandbreite

Ermöglicht Verbindungen mit einer symmetrischen Bandbreite von bis zu 10 Gbit/s

 
 

VPN Konfiguration

VPN Konfiguration bestimmen

Bevor der VPN im Unternehmen eingerichtet wird, stellt sich die Frage nach der richtigen Art der Konfiguration. Firmennetze können unterschiedliche Arten von Netzstrukturen besitzen und reichen von Punkt-zu-Multipunkt-Verbindungen (Hub&Spoke) bis hin zu Punkt-zu-Punkt-Vernetzungen (Full-Meshed). Welche Vernetzung sich für Ihre Geschäftsstruktur eignet, hängt von der Unternehmensgrösse als auch vom Standort der IT-Infrastruktur ab.

Je nach Bedarf Ihres Unternehmens können die Netzwerkressourcen mehreren VPNs zugeordnet werden. Innerhalb eines VPNs können die Ressourcen einzelnen Applikationen zugeteilt werden, z. B. in ein Intranet für die Office-Kommunikation und ein Applikationsnetz für Server mit sensitiven Firmendaten.

 
 

Für jede Infrastruktur die richtige Konfiguration

Full-Meshed

Jeder Standort kann direkt mit jedem anderen Standort kommunizieren.

 
 

Hub-and-Spoke

Mit dieser Konfiguration erfolgt der Datenfluss immer über den Hauptstandort (Hub).

 
 

Die Hub-and-Spoke Konfiguration eignet sich für Firmen, die ihre zentrale IT-Infrastruktur in einem Data Center oder an ihrem Hauptstandort lagern. Für alle anderen Infrastrukturen eignet sich die Full-Mesh-Vernetzung. Für individuelle Empfehlungen stehen Ihnen unsere Business Berater gerne zur Verfügung.

Aktuelle Artikel zu VPN

Beeinträchtigt der VPN den Internet-Speed?

 
 

VPN-Verschlüsselung - Wie sicher ist sicher?

 
 
 
 

BERATUNG
UND BESTELLUNG

Wir stehen Ihnen unter
0800 678 105 zur Verfügung oder
Sie können eine Beratung anfordern.

 
 

FAQs

Was ist VPN?

Virtual Privat Network, kurz VPN, bezeichnet ein privates Netzwerk in einer geschützten Umgebung, welches Firmenstandorte miteinander verbindet, um auf gemeinsame Daten und Programme zugreifen zu können. Bei einem VPN werden dem Kunden Netzwerkressourcen dediziert zugeteilt. 

Warum SecureVPN?

Mittels SecureVPN wird die Datenübertragung verschlüsselt, was die Geheimhaltung der Daten garantiert.

Ist ein zuverlässiger Zugang garantiert?

UPC Business hält eine grosse Auswahl an möglichen – individuell auf Ihre Bedürfnisse angepassten – Redundanzkonzepten bereit, die eine maximale Verfügbarkeit garantieren. 

Welche Verschlüsselung wird benötigt?

Die Verschlüsselung der Daten erfolgt nach dem Advanced Encryption Standard (AES) mit einem Verschlüsselungsgrad von 128 Bit. Der Schlüsselwechsel erfolgt automatisch nach wenigen Stunden über den Key Server. 

Welche Bandbreite ist mit VPN möglich?

UPC Business ermöglicht Verbindungen mit einer symmetrischen Bandbreite von bis zu 10 Gbit/s. Zur optimalen Nutzung der Bandbreiten stellt UPC Business bis zu vier Serviceklassen (CoS) zur Verfügung.