IP Transit

Erhöhte Verfügbarkeit
mit Redundanz

Die IP Transit Services von UPC Business sind auf die Bedürfnisse von Grossunternehmen ausgerichtet, die ein eigenes Autonomous System (AS) nutzen. So sind diese Unternehmen mit ihrem eigenen IP-Adressbereich an das Internet angeschlossen, ohne sich mit dem komplexen Internet Routing befassen zu müssen.

svg.support.message

Erhöhte Verfügbarkeit und Redundanz von Daten und Diensten

svg.support.message

Bandbreiten bis 10 Gbit/s

svg.support.message

Umfassender Schutz gegen DDoS-Attacken möglich

Nachhaltige Konzepte für individuelle Unternehmensbedürfnisse

Durch die Zugehörigkeit zu einem T1-Carrier ist UPC weltweit mit den wichtigsten Internet Exchange Points verbunden. Das nationale Netz von UPC ist redundant in Zürich und Genf an das Internet angeschlossen. Somit können wir eine hohe nationale und internationale Verfügbarkeit garantieren. Für IP Transit sind Bandbreiten von bis zu 10 Gbit/s verfügbar.

Die Multiplattform- und Multiaccess-Infrastrukturen von UPC Business bieten Firmenkunden eine grosse Auswahl an möglichen Redundanz-Konzepten. Unsere erhöhten Verfügbarkeiten basieren auf zwei Ebenen:

Kundenanschlussebene

Auf dieser Ebene wird die Verfügbarkeit durch zwei Anschlussgeräte und zwei physisch unabhängige Kundenanschlüsse pro Standort erhöht.

 
 

Internetebene

Multihoming ermöglicht auf dieser Ebene eine zusätzliche Redundanz, womit sich auch ISP-Störungen auffangen lassen.

 
 

DDoS - Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Attacken

Distributed Denial of Service (DDoS) Attacken können Ihre IT-Infrastruktur durch eine zu grosse Anzahl von Anfragen überlasten oder zum Absturz bringen. Profitieren Sie durch den DDoS Schutz von UPC Business:

 

Umfassender Schutz vor jeglichen DDoS-Attacken

Sicheres Arbeiten auch während DDoS-Attacken

 
 
 

BERATUNG
UND BESTELLUNG

Wir stehen Ihnen unter
0800 678 105 zur Verfügung oder
Sie können eine Beratung anfordern.