Infos zu Roaming

Unsere Roaming-tarife in Europa

 
 
 
 

Vom Ausland aus mit dem Handy deinen Freund in Frankreich anrufen oder mit deinen Eltern in der Schweiz telefonieren-
die unterschiedlichen Roamingkosten können ganz schön verwirrend sein. Hier zeigen wir dir anhand unterschiedlicher
Roaming-Szenarien, wie du von unseren Mobile Europe Flat- und Mobile Swiss Flat-Tarifen profitieren kannst.

Roaming - Was sind die Kosten mit unseren Tarifen?

Innerhalb eines EU-Landes

Paul ist gerade in Italien. Er ruft seine italienische Bekannte Maria an, nimmt von ihr Anrufe entgegen und nutzt das mobile Internet. Was für Kosten entstehen für Paul?

Mehr
svg.support.message

Von einem EU-Land in die Schweiz

Paul ist gerade in Frankreich. Er ruft seine Freundin Simone in der Schweiz an und nutzt das mobile Internet. Was für Kosten entstehen für Paul?

Mehr
svg.support.message

Kosten mit den Mobile-Abos von UPC:

MOBILE EUROPE FLAT

  • INKLUSIVE:
  • Surfen mit Highspeed 4G+ deiner Roaming-Flatrate (10GB, 4GB oder 1GB)
  • Unlimitiert Telefonieren
  • Unlimitiert SMS

MOBILE SWISS FLAT

  • ES ENTSTEHEN ZUSÄTZLICHE KOSTEN:

30 Rp./MB für Daten-Up-/Download

30 Rp./Minute für ankommende/ ausgehende Anrufe

30 Rp. pro gesendetem SMS

Anrufe von der Schweiz in die EU

Simone ruft ihren Freund Martin in Österreich an. Was für Kosten entstehen für sie? 

Mehr
svg.support.message

Kosten mit den Mobile-Abos von UPC:

svg.support.message

MOBILE EUROPE FLAT

svg.support.message

MOBILE SWISS FLAT

MOBILE EUROPE FLAT

&

MOBILE SWISS FLAT

  • ES ENTSTEHEN ZUSÄTZLICHE KOSTEN:

55 Rp./Minute in alle Fest- und Mobilnetzwerke & CHF 0,10/SMS

Tarife ins Ausland (Fest- und Mobilnetz)

Zone 1 55 Rp./Min. Satellitenzone 1 5.30/Min.
Zone 2 60 Rp./Min. Satellitenzone 2 8.30/Min.
Zone 3 1.20/Min. SMS 10 Rp./SMS


Zone 1: Andorra, Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Färöer-Inseln, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Grossbritannien, Irland, Island, Israel, Italien, Japan, Kanada, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Monaco, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, San Marino, Schweden, Spanien, Südkorea, Taiwan, Vereinigte Staaten von Amerika, Zypern Zone 2: Albanien, Algerien, Argentinien, Bosnien-Herzegowina, Brasilien, Bulgarien, Chile, Costa Rica, Dominikanische Republik, Estland, Hongkong, Indonesien, Kosovo, Kroatien, Lettland, Litauen, Malaysia, Marokko, Mazedonien, Mexiko, Moldawien, Montenegro, Palästina, Philippinen, Polen, Rumänien, Russische Föderation, Serbien, Singapur, Slowakei, Slowenien, Südafrika, Tschechische Republik, Tunesien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Weissrussland Zone 3: Sonstige Länder Satellitenzone 1: Australia Satellite, Emsat, Iridium Satellitenzone Zone 2: Ellipso, Globalstar, Inmarsat, International Networks, Thuraya

Erfahre mehr über die verschiedenen Zonen und Tarife
 
 

Anrufe zwischen zwei EU-Ländern

Simone ist gerade in Frankreich. Sie ruft ihre Freundin Anna in Deutschland an. Welche Kosten entstehen für Simone?

Mehr
svg.support.message

Kosten mit den Mobile-Abos von UPC:

MOBILE EUROPE FLAT

svg.support.message

MOBILE EUROPE FLAT

svg.support.message

MOBILE SWISS FLAT

  • ES ENTSTEHEN ZUSÄTZLICHE KOSTEN:

&

MOBILE SWISS FLAT

  • ES ENTSTEHEN ZUSÄTZLICHE KOSTEN:

CHF 4.- pro Minute in alle Fest- und Mobilnetzwerke 

 
 

Hab Spass mit Roaming von UPC

Roamingpakete

Füge Roaming zu deinem Handy-Abo hinzu und spare im Ausland Geld

 
 
 
 

Vorteile von Mobile

Wähle ein Mobile Europe Flat Abonnement und geniesse Europa ohne Roaming-Gebühren

 
 
 
 

Häufig gestellte Fragen zu Roaming

In welchen EU-Ländern habe ich mit Mobile Europe Flat Roaming inklusive ?

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland. Irland, Island, Italien, Kroation, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumändien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Zypern.

Was ist Roaming?

Mit Roaming kannst du dein Handy oder sonstige mobile Geräte wie zuhause benutzen: Du kannst Anrufe tätigen, auf dem mobilen Internet surfen und SMS versenden.

Bei der Nutzung des mobilen Internets (Datenroaming) verbrauchst du mobile Daten. Das Datenvolumen variiert nach der Grösse der Webseite und der Grösse der Anhänge, die du versendest, zwischen 1 Kilobyte (ein einfaches E-Mail) und mehreren Megabytes (Videos online schauen).