SENDERUMSTELLUNG
IN DER REGION LA NEUVEVILLE

Wir bereiten uns auf GIGA-Internet vor

Was passiert?

Am 27. August haben wir erfolgreich Anpassungen an unserem Netzwerk durchgeführt. Gegebenenfalls musst du jetzt Anpassungen an deinem TV-Empfangsgerät vornehmen.

Warum?

Noch dieses Jahr werden wir unseren Kunden 1 Gigabit Internetgeschwindigkeit anbieten - flächendeckend in der ganzen Schweiz. Um diese Innovation zu realisieren, haben wir Anpassungen an unserem Netzwerk vorgenommen, die eine TV-Senderumstellung zur Folge hatten.

WAS MUSS ICH TUN UND WANN?

Wenn du die neue UPC TV Box hast, musst du nichts machen. Hast du ein anderes TV-Empfangsgerät, musst du möglicherweise Anpassungen vornehmen. Das geht einfach und schnell: Klicke unten auf dein Empfangsgerät und erfahre Schritt für Schritt, was zu tun ist.

digi-coax

Fernsehgerät (optional mit Digicard) direkt an der Kabeldose

Bitte führe am 27. August nach 12:00 Uhr mittags einen Sendersuchlauf durch:

  • Starte einen digitalen Sendersuchlauf (SCHNELLSUCHLAUF). Diesen findest du meistens über die Taste MENÜ auf deiner Fernbedienung. Bei Fragen schaue bitte in der Bedienungsanleitung deines TV-Geräts nach.
  • Prüfe bitte in der Bedienungsanleitung deines Fernsehgerätes, welche der unten aufgeführten Parameter du verwenden musst und gib diese wie folgt ein:

Netzwerk ID: 43061

Modulation: QAM64
Symbolrate: 6900

Frequenz MHz: 306
Frequenz kHz: 306000

Fertig! Die Einstellungen sind nun auf dem neusten Stand und das aktualisierte Senderangebot ist verfügbar. Bitte überprüfe wenn nötig deine Favoritenliste und programmiere diese bei Bedarf neu. Wir wünschen dir gute Unterhaltung!

UPC-TV-box

UPC TV Box

Du benutzt eine UPC TV Box? In diesem Fall musst du nichts weiter unternehmen. Deine Box macht alle Änderungen automatisch.

horizon-gateaway-7400-front-cmyk

Horizon HD Recorder

Bitte setze deine TV-Box ab dem 27. August 2019 nach 12 Uhr auf die Werkseinstellungen zurück.
Führe anschliessend die Erstinstallation erneut aus.

Box auf Werkeinstellungen zurücksetzen:
  • Drücke MENÜ auf deiner Fernbedienung
  • Wähle den Menüpunkt OPTIONEN, bestätige mit OK.
  • Wähle den Menüpunkt ERWEITERTE EINSTELLUNGEN, bestätige mit OK.
  • Wähle HORIZON BOX, bestätige mit OK.
  • Wähle WERKSEINSTELLUNGEN, bestätige mit OK.
  • Gib deinen PIN-Code ein. Dieser ist standardmässig auf 0000 eingestellt, bestätige mit OK.
  • Du kannst nun wählen, ob du bestehende Aufnahmen und Einstellungen behalten willst. Bestätige mit OK.
  • Nun kannst du die Wiederherstellung der Werkseinstellungen mit JA - OK starten.
  • Dein Horizon HD Recorder ist auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und du wirst zum Willkommensbildschirm geleitet. 
 
Neuinstallation deiner Box:
  • Folge den Anweisungen, um die Neuinstallation abzuschliessen.
  • Überprüfe deine Favoritenliste und geplanten Aufnahmen und programmiere diese bei Bedarf neu.
  • Fertig! Die Einstellungen sind nun aktualisiert. Wir wünschen dir gute Unterhaltung!
HD-mediabox-ohne-schatten

Mediabox Receiver/Recorder:

Bitte setze deine TV-Box ab dem 27. August 2019 nach 12 Uhr auf die Werkseinstellungen zurück.
Führe anschliessend die Erstinstallation erneut aus.

Box auf Werkeinstellungen zurücksetzen:
  • Drücke MENÜ auf der Fernbedienung deiner Mediabox.
  • Wähle den Menüpunkt EINSTELLUNGEN, bestätige mit OK.
  • Wähle den Menüpunkt WERKEINSTELLUNGEN, bestätige mit OK.
  • Gib deinen PIN-Code ein. Dieser ist standardmässig auf 1234 eingestellt.
  • Bestätige deine Eingabe mit OK.
 
Neuinstallation deiner TV-Box:
  • Wähle in der Länderauswahl Schweiz aus, bestätige mit OK.
  • Gib deinen neuen Aktivierungscode 601 ein, bestätige mit OK.
  • Bestätige den Start der Sendersuche mit OK.
  • Zum Abschliessen der Wiederherstellung, wähle erneut OK.
  • Überprüfe deine Einstellungen, Favoritenliste und geplanten Aufnahmen und programmiere diese bei Bedarf neu.
  • Fertig! Die Einstellungen sind nun aktualisiert. Wir wünschen dir gute Unterhaltung!
umwandler-reciver

Umwandler

Bitte setze deinen Umwandler ab dem 27. August 2019 nach 12 Uhr auf die Werkseinstellungen zurück.
Führe anschliessend die Erstinstallation erneut aus.

Box auf Werkeinstellungen zurücksetzen:
  • Um einen Reset des Umwandlers vorzunehmen, drücke MENÜ.
  • Wähle INSTALLATION und bestätige mit OK.
  • Wähle WERKZUSTAND und bestätige mit OK.
  • Wähle JA um zu speichern und bestätige mit OK.
 
Neuinstallation deiner Box:
  • Folge den Anweisungen auf em Bildschirm.
  • Gebe die neue Netzwerk-ID und Frequenz ein:

Netzwerk ID: 43061
Frequenz MHz: 306

Fertig! Die Einstellungen sind nun aktualisiert. Wir wünschen dir gute Unterhaltung!

ALLES WICHTIGE ZUR UMSTELLUNG

Warum wird diese Netzwerkumstellung durchgeführt?

Mit der Optimierung unseres Glasfaserkabelnetzes stellen wir sicher, dass du auch in Zukunft von einer leistungsfähigen Infrastruktur profitieren kannst.

 
 

Welche Gemeinden sind von der Umstellung betroffen?

2514 - Ligerz
2515 - Prêles
2516 - Lamboing
2517 - Diesse



2518 - Nods
2520 - La Neuveville 
2523 - Lignières
2525 - Le Landeron

 
 

Sind Internet und/oder Telefonie von der Umstellung betroffen?

Nein. Sollten Probleme auftauchen, empfehlen wir dir, dein Kabelmodem neu zu starten.

 
 

An wen kann ich mich bei weiteren Fragen wenden?

Wir sind von Mo - So zwischen 08.00 Uhr – 22.00 Uhr unter 0800 300 042 erreichbar.

Für Vermieter: Werden die Mieter direkt von UPC informiert?

Ja, wir informieren auch alle betroffenen Mieter einige Tage vor der Umstellung.