FAQ's VERTRAG

& ADMINISTRATIVES

Wählen Sie eine Kategorie

Allgemein

Wo finde ich die allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Was ist zu tun, wenn ich meinen Vertrag einer anderen Person übertragen möchte?

Melden Sie den Halterwechsel per E-Mail an kmu@upc.ch mit allen Kontaktdaten von beiden Parteien (alter sowie neuer Vertragspartner). Wir bereiten die Vertragsübernahme vor und leiten diese ein, sobald beide Parteien unterzeichnet haben.

Ich möchte meinen Vertrag anpassen. Wie gehe ich vor?

Für vertragliche Anpassung können Sie Ihren persönlichen Berater kontaktieren. Die Kontaktdaten von Ihrem Berater finden Sie im Vertrag.

Kündigung

Sie möchten kündigen?

Schade! Mehr Informationen zur Kündigung finden Sie hier.

Andere Suchbegriffe zu dieser Frage: Vertrag auflösen, Vertrag kündigen, Vertragsdauer, Mindestvertragsdauer, Vertragsbindung, Chündige

Servicegebühren

Servicegebühren

In folgendem Dokument (PDF) sind die Servicegebühren übersichtlich aufgeführt.

Umzug

1. Haben Sie Ihren Umzug gemeldet?

Wir bitten Sie uns den Umzug mindestens 30 Tage im Voraus zu melden: Kontaktformular

2. Ist Ihr Anschluss betriebsbereit?

Wir kümmern uns um Ihren neuen Anschluss und informieren Sie. In den meisten Fällen ist Ihr neuer Anschluss von UPC betriebsbereit, und Sie können alle Ihre von UPC bezogenen Produkte ab sofort wie gewohnt nutzen. In einigen Fällen muss die Verkabelung in Ihren neuen Räumlichkeiten modernisiert werden. Dazu müssen wir mit der Liegenschaftsverwaltung oder dem Eigentümer einen neuen Vertrag abschliessen. Dies kann bis zu 30 Tage ab Meldung Ihres Umzugs beanspruchen. In diesem Fall halten wir Sie über alle Schritte schriftlich auf dem Laufenden.

3. Haben Sie Ihr Zubehör eingepackt?

Nehmen Sie alle Ihre Geräte inklusive aller mitgelieferten Kabel und Stecker beim Umzug mit – auch jene, die Sie an Ihrem jetzigen Standort nicht verwenden. In der Mediabox (Empfangsgerät für Digital TV) befindet sich eine Empfangskarte; lassen Sie diese bitte einfach stecken.

4. Haben Sie alle wichtigen Informationen ausgedruckt?

Denken Sie daran, dass Sie unter Umständen keinen Internetzugang haben werden, wenn Ihre neuen Räumlichkeiten noch nicht fertig eingerichtet sind. Deshalb:

  • - Notieren Sie sich Ihren Aktivierungscode (oder Ihre Setup-ID), falls Sie Digital TV abonniert haben. Bei einem Umzug in eine andere Region oder Gemeinde müssen Sie ihn eventuell neu eingeben, um Digital TV zu installieren. Sie finden die Codes unter upc.ch/checksetupid


  • - Drucken Sie sich, wenn nötig, Anleitungen von unserer Internetseite aus, damit Sie am neuen Standort Ihre Geräte wieder problemlos anschliessen können. Die Anleitungen finden Sie unter upc.ch/umzug

5. Hat Ihr neuer Kabelanschluss 2 oder 3 Löcher?

Falls Ihre neuen Räumlichkeiten über einen Kabelanschluss mit einer Zwei-Loch-Dose verfügen, benötigen Sie den Zwischenstecker (Adapter), der Ihnen mit dem Modem zugestellt wurde.

  • Stecken Sie ihn in das kleinere der beiden Löcher und schliessen Sie auf der einen Seite Ihr Radio und auf der anderen Ihre digitalen Geräte an.

  • Wenn Sie neu eine Drei-Loch-Dose statt einer Zwei-Loch-Dose haben, entfernen Sie den Zwischenstecker und bewahren ihn bitte auf.

  • Tauglichkeit der neuen Installationsadresse kann unter dem folgendem Link überprüft werden.

UPC mybusiness

1. Was ist UPC mybusiness?

UPC mybusiness ist das Self-Service Portal von UPC Business. Mit mybusiness können Sie beispielsweise:


  • jederzeit Ihre aktuelle und die vergangenen Rechnungen online einsehen und die Zustellart (E-Mail oder Papier) ändern;

  • Trouble Tickets erstellen

  • die Kontaktadressen und Ansprechpartner für einen reibungslosen Austausch zwischen Ihrer Firma und UPC Business aktuell halten.


Es gibt verschiedenste Zugriffsrechte in UPC mybusiness. Je nach Zugriffsrecht verfügen Sie über weitere bzw. andere Funktionen. Die Zugriffsrechte sind abhängig von den aktivierten Produkten und Services, Ihrer Rolle in Ihrem Unternehmen und den zusätzlichen Zugriffsrechte, die Ihnen zugewiesen wurden.
Als Administrator können Sie weiteren Personen Zugriff auf mybusiness geben. Über Administratorenrechte verfügen standardmässig der «Commercial Contact» sowie der «Technical Contact», die bei Vertragsabschluss definiert wurden. Ein Administrator kann maximal diejenigen Zugriffsrechte weitergeben, über die er selbst verfügt. Ebenso kann er weitere Accounts zu Administratoren machen.


Zugang zum mybusiness Portal: https://mybusiness.upc.ch

2. Welche Arten von Accounts gibt es in UPC mybusiness?

Bei Vertragsabschluss wird definiert, wer der «Commercial Contact» (üblicherweise der Vertragsinhaber) und wer der «Technical Contact» ist (falls ein technischer Ansprechpartner in einer anderen Person vorhanden ist).
Der Unterschied zwischen diesen zwei Rollen ist einzig, dass der «Commercial Contact» zusätzlich in die Rechnungsdaten Einsicht hat (Zugriffsrecht «Invoicing&Billing»). Der «Technical Contact» hat aus Datenschutzgründen kein Zugriffsrecht, die Rechnungsdaten einzusehen.


Diese zwei Kontakte verfügen automatisch über Administratorenrechte (Zugriffsrecht «portal-admin»). Als Administrator kann man einerseits weiteren Personen einen Zugang zu mybusiness geben und andererseits die Zugriffsrechte für diese Zugänge definieren. Ein Administrator kann maximal alle Zugriffsrechte weitergeben, über die er selber verfügt. Der «Technical Contact» kann beispielsweise das Zugriffsrecht «Invoicing&Billing» (für die Rechnungseinsicht) nicht weitergeben, weil er selber über dieses Zugriffsrecht nicht verfügt.

Ein Administrator kann weitere Administratoren bestimmen (durch die Vergabe des Zugriffsrechtes «portal-admin»).


Liste der wichtigsten Zugriffsrechte:

  • - «portal-admin»: Mit diesem Zugriffsrecht können Sie selber neue Benutzer für Ihre Firma anlegen und ihnen beliebige Ihrer Zugriffsrechte weitergeben. Falls Sie das Zugriffsrecht «portal-admin» weitergeben, wird der neue Benutzer automatisch auch zum mybusiness Administrator.

  • - «portal-superuser»: Sie können Trouble Tickets eröffnen und Ihre Kontaktdaten anpassen.

  • - «Invoicing&Billing»: Mit diesem Zugriffsrecht haben Sie Zugang zum Online-Rechnungsarchiv und können die Rechnungseinstellung ändern (Rechnung per E-Mail).

  • - «SLA-V2»: Damit können Sie SLA Reports anschauen und haben z.B. eine Übersicht über vergangene Ausfälle und erstellte Trouble Tickets.

  • - «Monitoring»: Mit diesem Zugriffsrecht können Sie einen Performance Report der installierten Geräte mit Internet-Traffic, wie z.B. Modems, einsehen (gilt nur für Individuallösungen, keine Standardprodukte).

  • - «Business Voice Virtual PBX»: Dies ist ein Beispiel für ein Zugriffsrecht, über das man verfügt, weil man ein bestimmtes Produkt bzw. einen bestimmten Service aktiviert hat.

3. Wie erhalte ich einen Account für UPC mybusiness?

Bei Vertragsabschluss erhält der «Commercial Contact», üblicherweise der Vertragsnehmer, automatisch die Logindaten zu UPC mybusiness. Wenn ein abweichender «Technical Contact» definiert wurde, dann erhält er ebenso Logindaten (ohne Online-Rechnungsverwaltung).

Diese beiden Rollen verfügen über Administratorenrechte und können somit weiteren Personen im Unternehmen entweder einen einfachen Zugang zu UPC mybusiness geben oder diese zu weiteren Administratoren machen.
Wenn Sie also noch keinen Zugang zu UPC mybusiness haben, wenden Sie sich bitte an Personen in Ihrem Unternehmen mit Administratorenrechten. Wenn Sie ein spezielles Zugriffsrecht brauchen, müssen Sie sich an einen Administrator wenden, der dieses Zugriffsrecht bereits hat.

Wenn Sie als Administrator einer weiteren Person mybusiness Zugang gewähren möchten, können Sie das in Ihrem mybusiness Account über den Menüpunkt «Benutzer-Verwaltung» und dann weiter über «Benutzer-Registration». Sie können dabei die Zugriffsrechte automatisch setzen (dann werden all Ihre Zugriffsrechte weitergegeben) oder sie einzeln manuell setzen.


Zugang zum mybusiness Portal: https://mybusiness.upc.ch

4. Wie melde ich mich bei UPC mybusiness an?

Gehen Sie zur Startseite des UPC mybusiness Portals und geben Sie Ihre Logindaten ein.
Falls Sie Probleme mit dem Login haben, finden Sie auf der Startseite des UPC mybusiness Portals die Kontaktdaten zum technischen Support von UPC Business.


Zugang zum mybusiness Portal: https://mybusiness.upc.ch

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Beratung

Mo-Fr: 08-12 & 13-17 Uhr

0800 678 105

Administrativer Support

Mo-Fr: 08-12 & 13-17 Uhr

0800 568 568

Technischer Support

24h täglich

0800 008 007

Online Anfrage

Schreiben Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne.

Zum Formular