Kündigung

Sie wollen uns verlassen?

Dabei gibt es doch gute Gründe, bei uns zu bleiben:

Connect & Play | UPC

Für jedes Bedürfnis das richtige Angebot

Schnellste Verbindung, stärkste Leistung und beste Unterhaltung. Wann Sie wollen, wo Sie wollen.

 
 
Kundenzufriedenheit | UPC

Kundenzufriedenheit

Unsere Kunden sind mit unseren Produkten und Leistungen sehr zufrieden. Haben Sie ein Anliegen, welches noch nicht gelöst werden konnte? Kontaktieren Sie uns jetzt!

 
 
Mobile Unlimited | UPC

Auch unterwegs super günstig verbunden sein

Unlimitierte Kommunikation, Freiheit und Flexibilität mit Mobile Unlimited.

 
 
 
 

Umzug

Melden Sie Ihren Umzug in wenigen Schritten und nehmen Sie Ihre UPC Produkte einfach mit. 

Kündigung

Sie wollen trotzdem kündigen? Rufen Sie uns an!

Umzug ins Ausland

Bei einem Umzug ins Ausland haben Sie ein ausserordentliches Kündigungsrecht und können Ihren Vertrag mit uns zum Ende des Umzugsmonats beenden.

Infos und Fristen

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen von UPC im Überblick.

Falls Sie ins Ausland oder in ein Gebiet ziehen, wo keine Produkte von UPC angeboten werden können, kann Ihr Vertrag unter Einhaltung einer einmonatigen Kündigungsfrist auch vor Ablauf der Mindestvertragsdauer beendet werden. Bitte legen Sie Ihrer Kündigung im Falle eines Wegzugs ins Ausland die Abmeldebestätigung Ihrer Wohngemeinde bei, sonst können wir den Vertrag leider nicht vorzeitig beenden.

Vorgehen digitale Produkte (Internet, Phone, Digital TV)

Um Ihre Kündigung durchführen zu können, benötigen wir lediglich eine Umzugsmeldung. Am besten geben Sie Ihren Umzug direkt in My UPC ein. Sie können sich auch telefonisch an unseren Kundendienst wenden.

Vorgehen 3-in-1 Kabelanschluss

Wenn die Kosten für den 3-in-1 Kabelanschluss über die Nebenkosten der Miete verrechnet werden, müssen Sie den Anschluss nicht kündigen. Erhalten Sie als Mieter jedoch eine separate Rechnung für den Kabelanschluss, melden Sie bitte Ihren Umzug telefonisch oder schriftlich unserem Kundendienst.

Wenn Sie Eigentümer sind und die Rechnung für den 3-in-1 Kabelanschluss direkt von uns erhalten, melden Sie sich bitte schriftlich bei uns. Erwähnen Sie im Schreiben den künftigen Eigentümer und legen Sie eine Kopie des Verkaufsvertrags dazu. Allfällige Seiten mit privaten Vertragsdetails wie dem Verkaufspreis brauchen Sie nicht beizulegen.

Teilen Sie uns bitte folgende Details mit:

 

  • Information über den Wegzug aus unserem Versorgungsgebiet
  • Ihre Kundennummer
  • Ihre neue Adresse
  • Ihr Umzugsdatum

 

Schicken Sie den unterschriebenen Brief, von Vorteil eingeschrieben, an folgende Adresse:

UPC Schweiz GmbH
Postfach
8021 Zürich

Sollten Sie eine E-Mail-Adresse von hispeed nutzen, wechseln Sie bitte rechtzeitig auf einen neuen E-Mail-Anbieter. Nach dem Kündigungsdatum werden E-Mail-Adressen, Adressbücher, sowie die Daten auf Online Storage oder Webseiten auf hispeed.ch gelöscht.

 

Die Mindestvertragsdauer Ihres Abos beträgt zwölf Monate. Diese Mindestvertragsdauer gilt, wenn Sie ein Produkt neu abonnieren oder Ihr Produkt ändern. Nach Ablauf der Mindestvertragsdauer können Sie unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von zwei Monaten jederzeit jeweils per Monatsende kündigen.


Bitte beachten Sie: Die fristgerechte Kündigung eines digitalen Angebotes bedeutet nicht automatisch, dass auch der "zugehörige" Kabelanschluss-Vertrag auf dieses Datum hin aufgelöst werden kann. Für den Kabelanschluss gelten unterschiedliche Vertragsbestimmungen, abhängig vom Abschlussdatum. Wir empfehlen Ihnen deswegen, sich vorab telefonisch vom Kundendienst beraten zu lassen.

Kündigen können Sie in den meisten Fällen telefonisch unter 0800 989 989  .

 

Sie können jedes Produkt eines Kombi-Angebots einzeln kündigen. Beachten Sie jedoch, dass Sie ab Beginn Ihres Kombi-Angebots eine Mindestvertragsdauer von zwölf Monaten für alle Ihre Produkte haben. Die Kündigungsfrist beträgt zwei Monate auf Monatsende.

Beispiel:
Seit einigen Jahren haben Sie das Internet und Festnetz bei upc cablecom abonniert. Am 17. Februar 2015 haben Sie zusätzlich digitales Fernsehen abonniert und sich für eines unserer Kombi-Angebote entschieden und profitieren vom Rabatt des Kombi-Angebots. Somit beginnt im Februar 2015 die Mindestvertragsdauer für alle drei Produkte neu. Deshalb können Sie eines oder mehrere Ihrer drei Produkte frühestens per Ende Februar 2016 kündigen.


Möchten Sie Ihr Produkt telefonisch kündigen, oder haben Sie weitere Fragen, erreichen Sie uns unter der Gratisnummer  0800 989 989  

 

Beim 3-in-1 Kabelanschluss gibt es unterschiedliche Vertragsbestimmungen mit unterschiedlichen Kündigungsfristen, abhängig vom Abschlussdatum des Vertrags. Daher ist es am einfachsten, wenn Sie sich kurz mit unserem Kundendienst in Verbindung setzen, um mehr über Ihre Vertragsbestimmungen zu erfahren.

Grundsätzlich gilt:

Sie sind Mieter und erhalten die Rechnung für den 3-in-1 Kabelanschluss direkt von upc cablecom? Sie können Ihren Vertrag telefonisch kündigen. 

 

Sie sind Mieter und die Gebühren für den 3-in-1 Kabelanschluss werden Ihnen über die Mietnebenkosten verrechnet? Informieren Sie Ihren Vermieter. Dieser muss uns über Ihre Kündigungsabsicht informieren. Ihr Anschluss wird in der Regel per Ende des folgenden Monats nicht mehr verrechnet. Ab diesem Zeitpunkt bezahlen Sie keine Kabelanschlussgebühren (Mietnebenkosten werden geringer), Sie können aber auch keine digitalen Produkte von upc cablecom benutzen.

 

Sie sind ein Vermieter bzw. eine Verwaltung? Bitte teilen Sie uns die Kündigung per E-Mail mit an pkv@upc.ch.

Sie sind ein Grosskunde? Bitte teilen Sie uns die Kündigung per E-Mail mit an grosskunden@upc.ch.

Sie sind Eigentümer? Bitte teilen Sie uns eine Kündigung schriftlich mit


UPC Schweiz GmbH
Postfach
8021 Zürich

 

 

Haben Sie bereits Gebühren beglichen, die erst nach dem Kündigungsdatum fällig wären? Teilen Sie uns bitte Ihre Kontoangaben bei der Kündigung mit. Wenn wir keine Kontoangaben erhalten, senden wir Ihnen bis spätestens Ende Jahr einen Check zu. Werden die 3-in-1 Kabelanschlussgebühren direkt über Ihre Mietnebenkosten verrechnet, kontaktieren Sie bitte Ihren Vermieter.

* Quelle: netindex.com, Stand: 17.03.2015
** Für Wenig-, Durchschnitts- und Vielnutzer mit Internet bietet UPC gemäss dem comparis-Vergleich die preisgünstigsten Mobilfunk-Tarife an. Stand: 14.01.2015