WICHTIGE KUNDENINFORMATION

SENDERUMSTELLUNG

SENDER-
UMSTELLUNG

21. JULI 2021

WAS PASSIERT?

Wir verbessern unser Senderangebot fortlaufend, um dir stets das beste TV-Erlebnis zu bieten. Damit du up to date bleibst, informieren wir dich regelmässig über neu verfügbare TV-Sender oder Senderumstellungen – und liefern dir die neuen Senderlisten auf einen Blick. 

Alle Neuerungen und Umstellungen betreffen nur die UPC TV Box und erfolgen automatisch. Du musst nichts weiter unternehmen.

Falls dennoch etwas nicht funktionieren sollte, erfährst du unten auf dieser Seite, was du tun musst, um dein TV-Gerät manuell umzustellen.

WAS IST NEU?

Neue Senderreihenfolge

  • Wir passen die Senderreihenfolge an und weisen einigen TV-Sendern einen neuen Programmplatz zu. Neu sind zum Beispiel alle Kindersender ab Sendeplatz 51 zu finden und alle Doku-Sender zusammen ab 170. Die neue Reihenfolge findest du in den nachstehenden PDFs.

MySports Pro Abo

  • Die Sender Sky Bundesliga 1 und Sky Bundesliga UHD werden nicht mehr verbreitet.

Türkisches Sprachpaket

  • Der Sender Show Max wird durch A2 HD ersetzt.

WAS MUSS ICH TUN UND WANN?

Da die Senderanpassungen automatisch erfolgen, musst du nichts weiter unternehmen. Sollte dein TV-Gerät die Anpassungen dennoch nicht übernehmen, folge bitte den Anweisungen für dein TV-Endgerät. So stellst du dein Gerät manuell auf das aktualisierte Senderangebot um.

Wichtig: Die manuelle Umstellung solltest du erst ab dem 5. Mai 2021 (12 Uhr) ausführen.

Brauchst du weitere Hilfe?

Nutze das Expertenwissen unserer Kunden in der UPC Community oder kontaktiere uns direkt über die Kontaktseite.