Die UPC TV Box

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie nutze ich Replay TV?

Um Replay TV zu aktivieren, wähle unter "Einstellungen" → "System" → "Replay" die Option OPT-IN. Ab dem Moment an werden die Sendungen der nächsten sieben Tage aufgenommen. Unabhängig davon wirst du automatisch aufgefordert OPT-IN zu bestätigen, wenn du eine laufende Sendung von Anfang startest.
Sobald du OPT-IN mit OPT-OUT deaktivierst, wird die Aufnahme der laufenden Sendungen gestoppt.

Hört mir die UPC TV Box immer zu?

Nein, die UPC TV Box hört dir nur dann zu, wenn du sie dazu aufforderst – nämlich beim Drücken der VOICE Taste.

Wie aktiviere ich HDMI-CEC an meiner UPC TV Box?

Vorausgesetzt dein TV-Gerät unterstützt die HDMI-CEC Funktion, wird dein TV automatisch eingeschaltet, sobald du deine UPC TV Box über die rote ON-Taste eingeschalten hast (siehe Fernbedienung).
Wenn du diese HDMI-CEC Funktion nicht benutzten willst, kannst du sie an deinem TV Gerät deaktivieren. Die Informationen dazu findest du im Benutzerhandbuch deines TV-Geräts oder auf der Webseite des TV-Herstellers.

Wie viele Stunden kann ich in der Cloud aufnehmen?

2000 Stunden - unabhängig davon, ob in der SD- oder HD-Qualität.

Was passiert mit meiner DigiCard nach dem Kauf der UPC TV Box? Kann ich sie weiter benutzen?

Wenn du deine DigiCard gekauft hast, kannst du sie behalten. Falls du sie gemietet hast und jetzt zu einem neuen Portfolio wechseln möchtest, wird die DigiCard abgeschaltet. Du kannst dich auch für ein UPC TV Box Multiroom für geringere Kosten entscheiden.

Was passiert mit meinen Aufnahmen oder gemieteten Filmen, wenn ich meine UPC TV Box austauschen muss?

Da wir eine Cloud-Lösung anbieten, gehen deine Aufnahmen oder gemietete Filme nicht verloren. Du kannst sie problemlos mit der neuen UPC TV Box abrufen.

 

Hol dir deine
UPC TV Box

 
 

Netzwerkstatus

Informationen zu aktuellen Störungen findest du hier

 
 
 
 

Community

In der Community findest du Antworten, News und Wettbewerbe

 
 
 
 

Social Media

Schreibe uns auf Twitter oder Facebook