UPC PRODUKTE
ÜBERTRAGEN

WAS BEDEUTET PRODUKTÜBERTRAGUNG?

Wenn du einzelne UPC Produkte eines UPC Kontos an eine andere Person überträgst oder sie von ihr übernimmst, bedeutet dies einen Inhaberwechsel. Die Produkte bleiben dabei an derselben Adresse registriert.

Übertragen kannst du alle Produkte, die nicht Teil eines Kombi-Pakets sind. Ein Kombi-Paket umfasst gebündelt mehrere Produkte wie TV, Internet und Festnetz und kann nur als Ganzes übertragen werden.

Bei Bedarf kannst du ausserdem deine UPC E-Mail-Adresse(n),  die du für dein Konto erstellt hast, zusammen mit deinen Produkten oder auch separat übertragen.

WANN IST DIE ÜBERTRAGUNG MEINER PRODUKTE NÜTZLICH?

Es gibt verschiedene Situationen, in denen eine Produktübertragung praktisch und vorteilhaft sein kann:

Umzug innerhalb der Schweiz

Du möchtest dein UPC Mobile-Abo behalten, kennst aber jemanden, der deinen UPC Internetanschluss gerne übernehmen würde? In diesem Fall kannst du einfach dein UPC Internet an einen Mitbewohner, jemanden aus der Familie oder deinen Nachmieter übertragen.

Kostenteilung

Lebst du in einer WG und möchtest die Kosten für eure UPC Services gerne aufteilen? Du kannst z.B. nur das UPC Internet übertragen oder übernehmen und ein anderer Mitbewohner ist Inhaber eurer UPC TV-Dienste.

upc-icon-light-bulb

Du ziehst ins Ausland oder deine UPC Services sind am neuen Wohnort nicht verfügbar?

In diesem Fall kannst du ganz einfach in My UPC dein UPC Konto samt allen Produkten auf eine andere Person übertragen – noch am selben Tag, innerhalb von Minuten. So musst du die Kündigungsfrist nicht abwarten, sondern zahlst für die Nutzung deiner UPC Produkte nur bis zum Tag der Kontoübertragung.

Weitere Informationen hierzu findest du auch auf unserer Support-Seite zur UPC Kontoübertragung.

upc-product-transfer-bubble1

WIE FUNKTIONIERT DIE PRODUKTÜBERTRAGUNG?

BISHERIGER PRODUKTINHABER

Wenn du einzelne UPC Produkte an eine andere Person übertragen möchtest, sind zwei Dinge erforderlich:

upc-icon-transfer-step01

Antrag für die Produktübertragung

Sende das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Formular an UPC. Bitte beachte dabei, dass dieses ebenfalls vom neuen Besitzer unterschrieben sein muss. Detaillierte Informationen findest du auch auf dem Merkblatt zum Formular.

upc-icon-transfer-step02

Begleichung aller fälligen Rechnungen

Bevor du die Produktübertragung beantragst, stelle bitte sicher, dass du alle fälligen Rechnungen beglichen hast. Falls du einen Gerätekostenplan für dein Smartphone hast, sind ausserdem alle verbleibenden Raten im Voraus zu bezahlen.

NEUER PRODUKTINHABER

Du möchtest einzelne UPC Produkte von jemandem übernehmen? In diesem Fall wird die Produktübertragung vom bisherigen Inhaber per Formular beantragt. Dieses Formular muss ebenfalls von dir unterschrieben werden. Ausserdem benötigen wir eine beglaubigte Ausweiskopie von dir. Detaillierte Informationen findest du auch auf dem Merkblatt zum Formular.

Bitte beachte: Dem neuen Inhaber wird eine Übertragungsgebühr von CHF 40 verrechnet.

Falls der neue Produktinhaber bereits UPC Kunde ist, werden die Produkte auf sein bestehendes Kundenkonto übertragen. Andernfalls eröffnet UPC ein neues Kundenkonto für den künftigen Produktinhaber und überträgt die Produkte dorthin.

WIE GESCHIEHT DANACH?

Sobald das Formular zur Produktübertragung bei UPC eingegangen ist, werden wir deine Anfrage bearbeiten. Im Anschluss senden wir dir und dem neuen Produktinhaber eine Bestätigung per E-Mail oder per Post.

HÄUFIGE FRAGEN

Kann ich auch meine UPC E-Mail-Adresse an jemand anderen übertragen?

Ja, das ist möglich. Detaillierte Informationen hierzu findest du auch auf unserer Support-Seite.

Kann ich meine eingereichte Anfrage zur Produktübertragung stornieren?

Ja. Bitte kontaktiere UPC, um deinen Auftrag zu stornieren.

Woher weiss ich, dass die Produktübertragung wie von mir beantragt stattfindet?

Sobald wir deinen Antrag zur Produktübertragung erhalten, werden wir diesen prüfen. Nachdem die Bearbeitung deiner Anfrage abgeschlossen ist, senden wir dir eine Bestätigung per Post oder E-Mail und teilen dir mit, ob die Übertragung an deinem Wunschdatum möglich ist.

Muss ich meine TV Box auf Werkeinstellungen zurücksetzen?

Wir empfehlen dir, deine TV Box auf die Werkeinstellungen zurückzusetzen, wenn du nicht willst, dass der neue Inhaber auf deine persönlichen Daten wie Aufnahmen, Favoriten, Aufnahmeerinnerungen und Wiedergabelisten zugreifen kann. Deine Geräte solltest du an den neuen Inhaber erst dann übergeben, wenn du von UPC die Bestätigung für die Produktübertragung erhalten hast.

 
upc-transfer-bubble2
 
 

Servicehinweise & Störungen

Informationen zu aktuellen Störungen findest du hier

 
 
 
 

Community

Unsere Experten sind für dich da

 
 
Kontakt | Twitter
 
 

Social Media

Schreibe uns auf Twitter oder Facebook