UPC KÜNDIGUNG

SO KANNST DU KÜNDIGEN

Klicke einfach auf deinen Kündigungsgrund und erfahre so, wie du am schnellsten kündigst.

upc-chat-info-icon

WICHTIGE ÄNDERUNG
Wir vereinfachen und beschleunigen den Kündigungsprozess. Ab dem 1. Mai 2021 (für Bestandeskunden ab 1. Juni 2021) können alle UPC Abos nur noch telefonisch oder per UPC Chat gekündigt werden. Schriftliche Kündigungen per Briefpost, Fax oder E-Mail sind ab diesem Zeitpunkt nicht mehr gültig. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden entsprechend angepasst. Detaillierte Informationen findest du hier.

1. Warum möchtest du kündigen?

Umzug Ausland

Zusammenziehen

Todesfall

Umzug Altersheim

Anbieter wechseln

Sonstige Gründe

WEITERE INFORMATIONEN

Wie kündige ich mein UPC Abo?

Klicke einfach oben auf dieser Seite den Grund für deine Kündigung an, um zu erfahren, auf welchem Wege du kündigen kannst. 

 

Ab 1. Mai 2021 (für Bestandeskunden ab 1. Juni 2021) können alle UPC Abos nur noch telefonisch oder per UPC Chat gekündigt werden. Schriftliche Kündigungen per Briefpost, Fax oder E-Mail sind ab diesem Zeitpunkt nicht mehr gültig. Weitere Informationen findest du hier.

 

Hinweis für Umzug ins Ausland
Falls du ins Ausland ziehst, kannst du deinen Umzug weiterhin kostenlos in My UPC melden. Daraufhin kündigen wir den Vertrag für dein UPC Abo.

 

Hinweis für die Meldung von Todesfällen

Falls du ein UPC Abo anlässlich eines Todesfalles kündigen oder übertragen möchtest, steht dir weiterhin ein Online-Formular zur Verfügung.

 

Hinweis für Umzüge ins Altenheim

Falls das UPC Abo aufgrund eines Umzugs ins Altenheim gekündigt wird, steht dir ein entsprechendes Formular auf dieser Seite zur Verfügung.

 

 

ABO PAUSIEREN STATT KÜNDIGEN?

Pausiere deine Produkte vorübergehend und nutze TV, Internet und Mobile danach wie gewohnt weiter.